Über uns

Wir sind ein Zusammenschluss von Menschen, die vorrangig im Gesundheitswesen tätig sind.

Wie sind eine ganze Bewegung, die bundesweit und mit Österreich vernetzt ist. Wir sind Teil der Veränderung, die wir uns wünschen.

Wir haben in unseren unterschiedlichen Fachrichtungen vielfältige Missstände erlebt und möchten anderen Menschen diese direkten Eindrücke aus dem Gesundheitswesen zur Verfügung stellen. Wir wollen Kollegen die Möglichkeit geben sich zu vernetzen, sich auszutauschen, ihnen aufzeigen welche Rechte sie haben, sie ermutigen zu widersprechen und laut für ihre Überzeugung einzutreten. Auch Menschen aus anderen Berufen haben sich angeschlossen und arbeiten mit.

In unserer Vorstellung geht es im Gesundheitswesen wieder um Gesundheit und nicht um Profit. Steht der Patient als Mensch an erster Stelle und nicht die Fallzahlen. Hat jeder Kollege ausreichend zeitliche und personelle Ressourcen zur Verfügung, um eine ethisch und moralisch vertretbare Versorgung zu gewährleisten. Ist das Recht auf selbstbestimmtes und eigenverantwortliches Handeln ein wichtiges Gut, welches wir gegenüber unseren Patienten, Klienten, Bewohnern verantwortungsvoll leben möchten.

Was uns zudem alle eint, ist unser Drang nach Wissen, Hinterfragung Mitbestimmungsrecht und der Wunsch nach Veränderung.

Das Gesundheitswesen befindet sich in der Krise, nicht erst seit Corona. Wie ein Brennglas hat die Pandemie schon lange bestehende Probleme befeuert und zum Eskalieren gebracht. Ihr findet hier anonymisierte Erfahrungsbeiträge, die davon erzählen. Hierbei ist die Pflege – als größte Berufsgruppe im Gesundheitswesen – zwar stark vertreten, aber zu Wort kommen alle Gesundheitsberufe und alle Mitarbeitenden im Gesundheits- und auch manchmal Sozialwesen. Da der Ursprungskanal seit Gründung im April 2021 inzwischen schon weit über 1.000 Beiträge umfasst, stellen wir hier nur eine Auswahl davon zur Verfügung. Wir haben aus den ganzen Beiträgen auch ein E-Book erstellt.

Zusätzlich zu den schriftlichen Beiträgen, findet ihr hier Videos, die ebenfalls einen persönlichen Einblick ins Gesundheits- und Sozialwesen geben. Auch aktuelle Aufrufe zu Aktionen, Angebote/Gesuche, Hilfestellung für Probleme werden hier bald zu finden sein.

Diese Seite soll außerdem eine Anlaufstelle für Kollegen aus dem Gesundheitswesen sein, damit ihr euch gegenseitig unterstützt und miteinander vernetzt.

Wir freuen uns, dass ihr hier seid und hoffen ihr findet was ihr sucht.

Wo man uns noch findet: